Startseite | Kontakt | Sitemap | Impressum | intern |
DRK
 Bereitschaften des
 DRK-Landesverbandes Brandenburg e.V.
 | Über Uns | Fachdienste | Sie brauchen Hilfe | Aktuelles | Downloads |
Wir helfen gern
Die DRK-Bereitschaften im Landesverband Brandenburg
Die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes bilden ein Herzstück seiner Einsatzkräfte.
Sie stellen einen großen Teil des ehrenamtlichen Rettungsdienstes und des Katastrophenschutzes.
Viele der umfangreichen Rotkreuz-Aufgaben, die dem Deutschen Roten Kreuz auferlegt sind, werden von freiwilligen und ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern in den Rotkreuzgemeinschaften wahrgenommen.

Die DRK-Bereitschaften des Landes Brandenburg sind einige dieser Gemeinschaften. Hier engagieren sich Menschen aller Altersklassen im Roten Kreuz. So vielfältig wie die Aufgaben, die wir mit unseren Mitgliedern erfüllen, so vielfältig sind auch die Ausbildungen, die man bei uns durchlaufen kann.

Und: Helfen steht jedem gut.
Die DRK Kreisverbände
Kreisverbände

KV Brandenburg an der Havel e.V.
KV Calau e.V.
KV Cottbus-Spree-Neiße-West e.V.
KV Fläming/Spreewald e.V.
KV Forst-Spree-Neiße e.V.
KV Gransee e.V.
KV Lausitz e.V.
KV Märkisch Oderland Ost e.V.
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
KV Niederbarnim e.V.
KV Niederlausitz e.V.
KV Ostprignitz-Neuruppin e.V.
KV Potsdam/Zauch-Belzig e.V.
KV Prignitz e.V.
KV Uckermark Ost e.V.
KV Uckermark West/Oberbarnim e.V.
   
Termine
Termine

Kursangebote
Kursangebote
» www.drk-erste-hilfe-kurs.de

 

Erste Hilfe Kurse

Aktuelles
02.05.2018
DRK koordinierte Sanitätsdienst auf der ILA
Insgesamt waren über 200 ausgebildete Sanitäter für die Messetage der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) gemeldet. Sie haben sich auf dem Gelände des BER um die Gesundheit der Besucher gekümmert.
 » weiter lesen

25.04.2018
"Ausbildung mal anders" im KV Brandenburg an der Hvel
Um sich auf den diesjährigen Landeswettbewerb vorzubereiten schlossen sich das Jugendrotkreuz und die Rettungshundestaffel zusammen. Der Ausbildungsort wurde von der Grünen Aue in ein naheliegendes Waldgebiet auf der Scholle verlegt, in welchem die Rettungshundestaffel schon oft Übungen durchführte.
 » weiter lesen

17.04.2018
Bei Zeckenbiss gleich handeln – Risiken nicht unterschätzen
Mit dem Frühling kommen die Zecken. Ein Stich kann schlimme Folgen haben. Doch: „Panik ist definitiv nicht angebracht“, sagt DRK-Bundesarzt Prof. Sefrin, „dennoch sollte man Zecken-`Bisse´ möglichst vermeiden und bei Symptomen sofort handeln“ und gibt folgende Tipps:
 » weiter lesen

09.04.2018
Weltgesundheitstag: Was gehört in eine Hausapotheke?
Rund 75 Prozent der Menschen in Deutschland sind zufrieden mit der medizinischen Versorgung. Doch bei plötzlichen Gesundheitsbeschwerden ist es gut, einen Vorrat an Medikamenten im Haus zu haben, der nachts oder am Wochenende über die schlimmsten Auswirkungen hinweghilft. Auch bei kleineren Unfällen, etwa im Haushalt, kann eine Hausapotheke gute Dienste leisten.
 » weiter lesen

 

Zentrale Alarmnummer

0331 - 88 71 377

Bildungsplan

Erste Hilfe Helfer

Blutspendedienst

Mitglied werden

Suche: